Hotel Beau Sejour

ALASSIO

Touristische Aktivitäten

Warum man nach Alassio kommen sollte
Besuchen Sie die Tourismus-Web-Site der Gemeinde Alassio mit all ihren Informationen über Kunst, Kultur, Veranstaltungen, Tourismusrouten, Shopping und allem, was eine Besichtigung wert ist.
www.comune.alassio.sv.it

ALBENGA, pre-Roman city, offers tourists a cultural really interesting.
In the historical center of St. Michael's Cathedral which stands on the site of the early Christian, alongside the early Christian baptistery with wonderful mosaics, the museum Ingauno and Roman naval museum, the Diocesan Museum and the tower.

Palazzo Oddo, one of the many noble buildings of the city, hosts an exhibition of Roman glasses among the most comprehensive in the world with the famous blue plate. The scenic walk on the Via Julia Augusta winds through archaeological excavations and the remains of a Roman amphitheater.

You can not 'forget to visit the St. George church (XII century) is filled with frescoes of medieval painting Ligurian more frescoes (1446) with scenes of the Last Judgement.
www.comune.albenga.sv.it


ALASSIO UND UMGEBUNG
- Östlich von Alassio:
Tourismus in Ligurien
Albenga mit seinem mittelalterlichen Stadtkern
Die Pferderennbahn von Villanova d'Albenga Garlenda und sein Golfplatz
Der Wasserpark "Le Caravelle " von Ceriale
Die Tropfsteinhöhle von Toirano
Genoa: Das Aquarium, das Schiffsmuseum und die "Stadt der Kinder" (Città dei Bambini)

- Westlich von Alassio:
Das romantische Laigueglia
Die mittelalterliche Ortschaft Cervo
Die Stadt Imperia, mit dem Olivenbaummuseum, dem naval museum, dem Schifffahrtsmuseum und dem wichtigen, alle zwei Jahre stattfindenden Treffen historischer Segelschiffe
Sanremo und sein Spielkasino


ENTDECKEN SIE DAS HINTERLAND
Das faszinierende, nah am Meer gelegene und einfach zu erreichende Hinterland ist nicht nur sehr schön, sondern auch reich an kulturellen Inhalten. Ein ideales Ziel für diejenigen, die einen Urlaub am Meer auf der Suche nach den typischen Erzeugnissen wie der Wein "Pigato Doc", das native Olivenöl, die Pfirsiche von Ortovero und den Berghonig, mit den Hügeln abwechseln möchten.
Interessante Orte, die man kennen lernen sollte:

Das Val Neva und das Val Pennavaire: Cisano sul Neva, Zuccarello, Castelvecchio di Rocca Barbena.
Das Valle Arroscia: Ortovero, Arnasco.
Die Hügel von Alassio: Moglio, Solva, Vegliasco.


DIE COTE D'AZUR
Einfach über die Autobahn oder am Meer entlang über die Panoramastraße Via Aurelia, die alle Ortschaften durchquert, zu erreichen; auch die Zugverbindungen sind sehr bequem.
Die wichtigsten, zu besuchenden Städte: Menton, Montecarlo, Nizza, Cannes.

 

Hier buchen » Sonderangebote »

SOCIAL LINKS

Kontakt

Das Sekretariat steht Ihnen für Informationen, Preise, Zimmerverfügbarkeit und Buchungen zur Verfügung. Jeden Tag von 7.00 bis 21.00 Uhr.

Die Portiersloge liefert allgemeine Informationen über das Hotel und die gebotenen Leistungen. Jeden Tag von 21.00 bis 7.00 Uhr.